An Menschen, die sich selbstständig machen wollen – Aber nicht anfangen können

Das Evergreensystem Geld verschwendung oder jeden Cent wert?

Wenn du dich selbstständig machen willst, aber nicht weißt wie, dann geht es dir wie mir vor einer Weile. Ich hatte den Wunsch und den Willen mich unabhängig zu machen, um aus dem Hamsterrad zu finden. Aber was mir fehlte, war die richtige Idee, wie ich beginnen könnte.

Dabei ist aber gerade der Start so wichtig. Denn wenn du nicht startest, dann passiert auch nichts!

Schließlich bin ich durch einen Testbericht auf ein Coaching Programm gestoßen, das mir einen Weg gezeigt hat, endlich zu beginnen. Es nennt sich Evergreensystem.

Um dir zu helfen, ob auch dir das Evergreensystem weiterhelfen kann, habe ich mir die Fragen gestellt, die dich wahrscheinlich auch bewegen. Ich habe sie so gut beantwortet wie ich kann und in einem Testbericht zusammengefasst.

 

 

Startest auch du mit dem Evergreensystem in eine Selbstständigkeit? Hier beginnt der Test

Ist das Evergreensystem für dich gemacht?

Die Zielgruppe des Evergreensystems sind alle die sich selbstständig machen wollen, um über das Internet Geld zu verdienen.

Gut geeignet ist das Coaching-Programm besonders für dich, wenn du am Anfang stehst und nur eine Idee oder noch gar keine Idee hast, wie du dich selbstständig machen willst.

Hier bietet dir das Evergreensystem eine gute und risikoarme Möglichkeit zum Beispiel nebenberuflich eine Selbstständigkeit aufzubauen und eine Menge zu lernen. 

Wie funktioniert das Evergreensystem?

Das Evergreensystem zeigt dir von Beginn an, wie du vorgehen musst, um im Internet Geld zu verdienen. Dies beginnt mit der Suche nach deinem Geschäftsbereich, deiner Nische. Und erklärt am Schluss, wie du Besucher auf deine Seite bekommst.

Alles wird dir hier mit Hilfe von Videos vermittelt. Diese sind sehr umfangreich und detailliert. Du kannst daher ohne Vorkenntnisse starten, da du alles auf den Videos ausführlich erklärt bekommst.

Außerdem bekommst du regelmäßig Checklisten und PDF Dateien zum Download.

Wer ist der Anbieter?

Der Anbieter ist Said Shiripour. Er ist einer der erfolgreichsten deutschen Online-Marketer. Er hatte sein Studium abgebrochen, um im Internet Geld zu verdienen und startete seinen Erfolg dann von Schreibtisch in seiner Studentenbude.

Welche Inhalte werden vermittelt?

In 13 Modulen bekommst du folgende Inhalte vermittelt (lass dich bitte hier nicht verschrecken, wenn du die Begriffe noch nicht kennst, spätestens mit dem Evergreensystem lernst du das):

  1. Wie du deine Nische findest
  2. Formalitäten, wie Gewerbeanmeldung
  3. Domain & Hosting
  4.  Wordpress (Komplettkurs)
  5. OptimizePress
  6. Opt-In-Seiten
  7. E-Mail-Software
  8. Exit Grabber
  9. Scarcity
  10. Verkaufspsychologie
  11. Split-Testing
  12. Webseitenstruktur
  13. Traffic

Wie aktuell ist das Evergreensystem?

Das Programm wird ständig aktualisiert. Es ist inzwischen Version 3.0 erschienen, wobei ich diese aktuell eher als 4.0 bezeichnen würde, da sehr viele Videos überarbeitet und neu erstellt wurden.

Welche technischen Fähigkeiten sind nötig?

Du musst nicht programmieren können. Alle vorgestellten Systeme kommen ohne Programmierkentnisse aus.

Dennoch musst du ein gewisses technisches Verständnis haben, um das System anwenden zu können. Ich persönlich denke aber, dass derjenige, der mit Office arbeiten kann, auch das Evergreensystem meistern wird.

Gerade weil dir alles in detaillierten Videos erklärt und gezeigt wird. Du kannst also Schritt für Schritt alles mit den Videos aufbauen.

Wie komme ich durch diesen Kurs zu einer eigenen Internet Seite?

Du folgst den Schritt für Schritt Anleitungen in den detaillierten und einfach verständlichen Videos. Du kannst das Video laufen lassen und simultan deine Seite bauen

Dir wird alles gezeigt, jede Einstellung, die am Anfang notwendig ist, jeder Mausklick. Du kannst deine Seite auf diese Weise bauen, ohne Vorkenntnisse zu haben. 

Wird mir gezeigt, wie Besucher auf mein Seite kommen?

Ja. Du erfährst, in drei Videos wie du über Blogs, Facebook, Foren, Instagram oder Youtube kostenfreie Besucher auf deine Seite bringen kannst.

Außerdem werden dir wichtige Tipps gegeben, warum sich auch bezahlte Besucher wichtig sein können.

Ich möchte eigene Produkte verkaufen, was erfahre ich hierzu?

Dir werden die sechs Schritte vorgestellt, die notwendig sind um im Internet eigene Produkte zu verkaufen. Hierfür gibt es, wie auch an vielen anderen Stellen auch, nicht nur Videos, sondern auch zusätzlich PDF Dokumente.

Ergänzt wird dies durch einen guten Überblick darüber, wie Verkaufspsychologie wirkt und wie man es schafft auch hochpreisige Produkte zu verkaufen.

Wie hoch ist das benötigte Budget?

Das System an sich kostet 49€ mit einer Geld zurück Garantie, wenn man nicht zufrieden ist. Meiner Ansicht nach ein fairer Preis, wenn man bedenkt, wie viel Wissen man vermittelt bekommt.

Zusätzlich benötigst du noch ein Paar andere Dinge, wie Speicherplatz im Internet oder eine Adresse. Für diese Dinge kannst du auch schon für Null Euro bekommen.

Möchtest du etwas mehr hierzu erfahren, kannst du durch meine GRATIS Checkliste erfahren.  Dafür einfach in der Seitenleiste mit deiner E-Mail eintragen. 

Was sind die größten Nachteile des Kurses?

Du musst natürlich einiges an Zeit investieren, da die Videos sehr detailliert sind und dir alles Schritt für Schritt erklären. Daher dauert es eine Weile, bis man den Kurs durchgearbeitet hat.

Darüber hinaus würde ich mir aus heutiger Sicht etwas mehr Wissen über Facebook-Marketing wünschen, welches ich als sehr wichtig ansehe. 

Was sind die größten Plus Punkte des Kurses?

Die praktische Umsetzung ist das größte Plus. Diese ermöglicht es nämlich auch absoluten Neulingen ein vollautomatisiertes System aufzusetzen. Und zwar ohne stundenlang in Foren und Blogs suchen zu müssen, wie bestimmte grundlegende Dinge funktionieren.

Dabei läuft man auch nicht Gefahr falsche Informationen zu bekommen, denn Said ist Experte auf seinem Gebiet. 

Außerdem bekommst du mi diesen Programm verlässliche Informationen, was du alles brauchst, von der Gewerbeanmeldung an. 

Mein absolute größter Pluspunkt sind aber die Informationen zum E-Mail-Marketing. Du weißt nicht, was es ist? Kein Problem mit dem Evergreensystem wirst du dazu sehr viel lernen. 

Fazit! Das Evergreensystem hilft dir eine eigene Selbstständigkeit aufzubauen!

Wenn du bereits Profi bist, dann lohnt sich der Kauf wohl nicht. Wobei die Geld-zurück-Garantie das Risiko eines Fehlkaufs eigentlich ausschließt.

Möchtest du dich aber selbstständig machen, weißt aber nicht wie? Dann empfehle ich dir das Evergreensystem aus folgenden Punkten:

  1. Du bekommst eine Idee, wie du überhaupt starten kannst, selbst wenn du noch keine Idee hast!
  2. Du bekommst alles Schritt für Schritt von Grund auf und einfach erklärt.
  3. Das Risiko ist nicht groß.
  4. Du kannst nebenberuflich starten.
  5. Du lernst unglaublich viel.

Ich hatte mir das Programm auch gekauft und bereue den Kauf nicht, es hatte mir sehr geholfen. 

Wenn du mehr Wissen willst, dann folge dem Link unten zum Evergreensystem!

arrow